Rolf W. Liersch

Rolf W. Liersch
Rolf W. Liersch

Schrieb mit "Sternenstaub" den ersten Buchroman für die Heftserie.

Unter dem Pseudonym "Arno Zoller" verfasste er ausserdem die Heftromane Band 59 "Eine Welt für Yggdrasil" und Band 60 "Duell in der Einsamkeit".

Schrieb auch unter den Pseudonymen Chester Henderson, Ed la Rocca

Noch sind keine weiteren Informationen zu Rolf W. Liersch verfügbar.

Band 106: Monument der Titanen

David terGorden, einer der Führer der Terranauten, sitzt im sogenannten magischen Universum...

Band 115: Im 176. Jahr

Während das Sternenreich des Konzils zerbricht, bahnt sich auf einem fernen Kolonialplaneten eine...

Band 113: Die Lebenswächter

Im Auftrag einer kosmischen Pflanzendimension wachen die Terranauten über die auf zahlreichen...